Gemeindeverwaltung Radibor - Landkreis Bautzen in der Oberlausitz

Schloss Milkel

Zu den Prunkstücken der Gemeinde Radibor gehört das Barockschloss Milkel mit dem wunderschönen Park. Das Schloss-Ensemble Milkel befindet sich im östlichen Teil Sachsens. Etwa 15 km nördlich von Bautzen findet man Schloss und Park mit 2 Kavaliershäusern inmitten der Moor- und Teichlandschaft im Biosphärenreservat Oberlausitz.

weitere Ausflugsziele

Gemeindeverwaltung Radibor - Landkreis Bautzen in der Oberlausitz

Bockwindmühle Quoos

1733 ließ Christoph von Theler die Windmühle mit Mahlansatz und Schüttelsichter nebst anwesen für den Windmüller auf einem Hügel ca. 2 km westlich vom heutigen Standort errichten.

Sie überstand mehrere Kriege, wurde aber stark beschädigt. Wind, Regen und Schnee taten ein Übriges.

weitere Ausflugsziele

Gemeindeverwaltung Radibor - Landkreis Bautzen in der Oberlausitz

Luppa

Das Dorf liegt nur drei Kilometer nördlich von Radibor. In Richtung Bautzen und der Autobahn A4 sind es zwölf Kilometer und die B96 ist nur fünf Kilometer entfernt. Neu-Brohna ist der nächstgelegene Ort in südlich Richtung. Im Norden befindet sich ein großes zusammenhängendes Waldgebiet. Im Westen gibt es mehrere kleine Teiche.

weitere Ausflugsziele

    Gemeindeverwaltung - Öffnungszeiten

    Montag 09:00 - 11:30 Uhr
    Dienstag 09:00 - 11:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
    Mittwoch geschlossen
    Donnerstag 09:00 - 11:30 Uhr und 14:00 - 15:00 Uhr
    Freitag geschlossen

    Sprechzeiten des Bürgermeisters nach Vereinbarung über das Sekretariat des Bürgermeisters.

    © 2017 All rights reserved. - Copyright by Gemeinde Radibor
    Gemeindeverwaltung Radibor - Landkreis Bautzen in der Oberlausitz