Wirtschaft in der Gemeinde Radibor

Schloss Milkel

Zu den Prunkstücken der Gemeinde Radibor gehört das Barockschloss Milkel mit dem wunderschönen Park. Das Schloss-Ensemble Milkel befindet sich im östlichen Teil Sachsens. Etwa 15 km nördlich von Bautzen findet man Schloss und Park mit 2 Kavaliershäusern inmitten der Moor- und Teichlandschaft im Biosphärenreservat Oberlausitz.

weitere Ausflugsziele

Wirtschaft in der Gemeinde Radibor

Cölln - Radibor

Radibor liegt etwa 10km nördlich von Bautzen in der schönen Oberlausitz im Osten des Freistaates Sachsen. Die Gemeinde, in der ca. 3400 Menschen leben, ist über die B96 ab Cölln oder Schwarzadler erreichbar. Im Jahre 1359 wird Radibor erstmalig urkundlich erwähnt.

weitere Ausflugsziele

Wirtschaft in der Gemeinde Radibor

Luppa

Das Dorf liegt nur drei Kilometer nördlich von Radibor. In Richtung Bautzen und der Autobahn A4 sind es zwölf Kilometer und die B96 ist nur fünf Kilometer entfernt. Neu-Brohna ist der nächstgelegene Ort in südlich Richtung. Im Norden befindet sich ein großes zusammenhängendes Waldgebiet. Im Westen gibt es mehrere kleine Teiche.

weitere Ausflugsziele

    Wirtschaft

    Gewerbetreibende melden sich bitte unter www.radibor.com an. Ansprechpartner hierfür ist die Schule Radibor.

    Wirtschaft in der Gemeinde Radibor

    Schulsekretärin
    Sorbische Grund- und Mittelschule Radibor

    Frau Elisabeth Hantschick
    Dr.-Maria-Grollmuß-Straße 3
    02627 Radibor

    Telefon: 035935 - 232 75
    Telefax: 035935 - 232 74
    E-Mail: schule@radibor.de

    © 2017 All rights reserved. - Copyright by Gemeinde Radibor
    Wirtschaft in der Gemeinde Radibor